Trichterpokal aus farblosem Glas mit Kugelungen, Potsdam um 1680

  1. Trichterpokal aus farblosem Glas mit Kugelungen, Potsdam um 1680[f726]
    Anzahl: 1 je

    Price:  1.220,00 €

    Trichterpokal aus farblosem Glas, großer, flacher Scheibenfuß mit eingeschliffenen Blattranken, Stängelschaft mit Wulst am Ansatz, leicht gedrückter Nodus zwischen Ringscheiben, auf der trichterförmigen Kuppa mattierte Blütenstengel zwischen drei Kugelungen im fünffachen Rapport, unterhalb der verschmolzenen Lippenrand ein Blattranken-Dekor, Scheibenfuß mit abgeschlagenen Abriss und starken Schiebenspuren. Pokal befindet sich im heilen Zustand. Potsdam um 1680-1700. Höhe: ca. 20,7 cm, Durchmesser unten: ca. 12,1 cm, Durchmesser oben: ca. 11,5 cm.
    Lit: Gläserne Welten, Potsdamer Glasmacher, Seite 144, Abb. 81.

Tags des Artikel

    Kategorien

    Glashütten

    Artikel empfehlen

    "Empfehlen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
    Stängelglas aus farblosem Bleikristall, ansteigender Scheibenfu&s ...
    Price:  95,00 €

    Besonderes

    Bodenvase mit Chrysantheme aus hellgrünem Uranglas, röhrenf& ...
    Price:  2.300,00 €

    Sicher und schnell