Hohe Hyazinthenvase mit gekniffenen Rand, Josef Rindskopf, Serie Pepita um 1900

  1. Hohe Hyazinthenvase mit gekniffenen Rand, Josef Rindskopf, Serie Pepita um 1900[h182]
    Anzahl: 1 je

    Price:  365,00 €

    Hohe Vase aus farblosem Glas mit silbergelben Kröseleinschmelzungen, im Model vorgeblasen, hoher, zylindrischer und konischer Korpus mit kugeligem Abschluss und mehrfach gekniffenen Vasenrand, Korpus vom Mündungsrand rubinrot verlaufend unterfangen, hellgrüne Kröselaufschmelzungen, Oberfläche irisiert, Boden mit abgeschlagenem Abriss. Vase befindet sich im heilen Zustand. Josef Rindskopf's Söhne, Teplitz-Schönau, um 1900 - 1905, Serie Pepita Glas. Höhe: ca. 34,5 cm, Durchmesser: ca. 9,5 cm. Lit: Das Böhmische Glas, 1700-1950, Bestandskat. Passauer Glasmuseum, Bd. IV.

Tags des Artikel

    Kategorien

    Glashütten

    Artikel empfehlen

    "Empfehlen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
    Karaffe mit Stöpsel aus farblosem Glas, kugeliger Korpus mit r&ou ...
    Price:  45,00 €

    Besonderes

    Stängelglas aus farblosem Glas, flacher Rundscheibenfuß, Sc ...
    Price:  1.850,00 €

    Sicher und schnell