Seltenes Stängelglas, Carl Georg v. Reichenbach, B. von Poschinger um 1906

  1. Seltenes Stängelglas, Carl Georg v. Reichenbach, B. von Poschinger um 1906[d821]
    Anzahl: 1 je

    Price:  2.900,00 €

    Seltenes Stängelglas aus farblosem Glas, Schaft und Fuß vollständig vergoldet, Stängel mit aufgeschmolzenen farbigen Glassteinchen, sog. "Batzeln" und Ornamenten in rotbraunem Email. Standunterseite flächig rotbraun emailliert. Vergoldung am Schaft stellenweise berieben, Micro Chip am Lippenrand.
    Entwurf Georg Carl von Reichenbach, Reihe der Byzantinischen Gläser, Ausführung Benedikt von Poschinger, Krystallglasfabrik Oberzwieselau, um 1906. Höhe: ca. 22,7 cm.
    Lit: U. Schröder: Trinkgläser vom Jugendstil zum Art Deco, Hamburg 1998, 249.
    Lit: Passauer Glasmuseum, Band V.41 ff
    Lit: C. Sellner, Der Gläserne Wald, Titelbild
    Lit: C. Sellner, Gläsener Jugendstil aus Bayern, Seite 49

     

Tags des Artikel

    Kategorien

    Glashütten

    Artikel empfehlen

    "Empfehlen via E-Mail Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter
    Römer aus hellgrünem Glas, trompetenförmiger, hohler, g ...
    Price:  30,00 €

    Besonderes

    Seltenes Stängelglas aus farblosem Glas, Schaft und Fuß vol ...
    Price:  2.900,00 €

    Sicher und schnell